Jahr / Year: 2004  |  Material: Paper

Deutsch

Banksy‘s Gangsta Rat ist Teil einer Sammlung von signierten und unsignierten Drucken in verschiedenen Farben. Die erste Auflage erschien 2004 in roter Farbe mit 150 signierten und 350 unsignierten Abzügen. Im Jahr 2015 hat der Künstler einige seltene Farbvarianten neu aufgelegt.

Das Werk kombiniert Sprühfarbe und Schablonentechniken. Es zeigt eine schwarz-weiße Ratte mit Ghettoblaster, die eine Baseballkappe der New York Yankees und eine Kette trägt. Die dargestellte Figur erinnert an den New Yorker Underground-Stil, der in den 1980er und 90er Jahren im Vereinigten Königreich weit verbreitet war. Die Ratte scheint mit Sprühfarbe „iPow“ an die Wand hinter sich geschrieben zu haben. Das Bild ist ein ironischer sozialer Kommentar zur Allgegenwärtigkeit von Apple-Produkten, und POW ist eine Anspielung auf Banksys Printverlag: Pictures on Walls. Der Künstler reproduzierte Gangsta Rat auch als Wandgemälde in Farringdon im Jahr 2004, in Old Street im Jahr 2006 und in New York City im Jahr 2013.

English

Banksy’s Gangsta Rat is part of a collection of signed and unsigned prints in various colours. The first edition was published in 2004 in red colour with 150 signed and 350 unsigned prints. In 2015, the artist reissued some rare colour variants.

The work combines spray paint and stencil techniques. It depicts a black and white rat with a boom box, wearing a New York Yankees baseball cap and a necklace. The figure depicted is reminiscent of the New York underground style that was widespread in the UK in the 1980s and 90s. The rat appears to have written „iPow“ on the wall behind him in spray paint. The image is an ironic social commentary on the ubiquity of Apple products, and POW is a reference to Banksy’s print publication: Pictures on Walls. The artist also reproduced Gangsta Rat as a mural in Farringdon in 2004, in Old Street in 2006 and in New York City in 2013.