Jahr / Year: 2004  |  Material: Canvas

Deutsch

Stop me before I paint again zeigt einen Polizisten in Uniform, der einen Polizeihund an der Leine hält und eine Taschenlampe in der Hand trägt. Er inspziert den gleichnamigen Schriftzug an einer Wand und hält Ausschau nach dem Verantwortlichen für das Graffiti. Der Hund steht angespannt da und strafft die Leine, als ob er bereits eine Spur aufgenommen hätte und bereit wäre, die Verfolgung aufzunehmen. Wieder einmal verhöhnt Banksy in diesem Werk die Polizeikräfte, die (wie immer) zu spät an Ort und Stelle eintreffen. Es impliziert eine gewisse Überlegenheit der Straßenkünstler gegenüber der Polizei, die durch den Schriftzug „Stop me before I paint again” (Halt mich auf, bevor ich wieder male) sogar herausgefordert werden. Der Künstler hinter dem Graffiti scheint also keine Angst vor der Polizei zu haben. Dabei ist es für Banksy und andere Straßenkünstler sehr wichtig, bei ihrer Kunst anonym und unentdeckt zu bleiben, handelt es sich dabei doch gesetzlich um Sachbeschädigungen, die mit hohen Geldstrafen bis hin zu Freiheitsstrafen geahndet werden können.

„Manche Menschen werden Polizisten, weil sie die Welt zu einem besseren Ort machen möchten. Manche Menschen werden Vandalen, weil sie die Welt zu einem besser aussehenden Ort machen möchten“. – Banksy, Wall and Piece (War and Peace – Krieg und Frieden)

English

Stop me before I paint again shows a policeman in uniform holding a police dog on a leash and carrying a torch in his hand. He inspects the writing of the same sentence on a wall and looks for the person responsible for the graffiti. The dog stands tensely, tightening the leash as if he has already picked up a scent and is ready to give chase. Once again in this work Banksy mocks the police forces who (as usual) arrive on the scene too late. It implies a certain superiority of the street artists over the police, who are even challenged by the words „Stop me before I paint again“. So the artist behind the graffiti seems to have no fear of the police. Yet it is very important for Banksy and other street artists to remain anonymous and undetected in their art, as it is legally damage to property, which can be punished with heavy fines and even imprisonment.

“Some people become cops because they want to make the world a better place. Some people become vandals because they want to make the world a better-looking place.” – Banksy, Wall and Piece