Jahr / Year: 2000  |  Material: Cardboard

Deutsch

Die Kampagne gegen Esso (oder Exxon Mobil in den USA) wurde 2001 von Greenpeace initiiert, wobei Banksys Kritik über Umweltschutz hinausgeht und auf die widersprüchliche Natur unseres Impulses hinweist, die Natur zu erhalten, während wir in unserem modernen Lebensstil kompromisslos sind. Man könnte so weit gehen zu sagen, dass eine Kampagne gegen ein Öl-Kartell, ohne das Problem des Konsumverhaltens anzusprechen, dem Versuch gleichkommt, herauszufinden, ob ein Gasrohr noch Gas enthält, indem man ein Streichholz anzündet, um zu sehen, ob das Gasrohr Feuer fängt.

English

The campaign against Esso (or Exxon Mobil in the USA) was initiated by Greenpeace in 2001, though Banksy takes the critique beyond environmentalism, pointing out the contradictory nature of our impulse to preserve nature, while being uncompromising in our modern lifestyles. One could go as far as saying that campaigning against an oil ‘cartel’ without addressing the problem of consumerism is analogous to trying to see if a gas tube still holds gas by striking a match to see if it will ignite.