Jahr / Year: 2006  |  Material: Paper

Deutsch

Flags (Silver) zeigt eine Gruppe von Kindern oder jungen Erwachsenen, die siegreich auf einem ausgebrannten Auto stehen und die amerikanische Flagge hissen. Die Kleidung der Kinder sind große Hoodies und Jogger und die Umgebung ist schmutzig. Sie sehen aus, als schlugen sie sich allein ohne Hilfe auf der Straße durch und seien sog. Ausgegrenzte (Outlaws). Der Titelzusatz Silver bezieht sich auf die angedeutete Sonne oder den Mond im Hintergrund, die/der je nach Ausgabe in Gold oder Silber gedruckt ist. 

Banksys Arbeit ist eine Referenz auf die ikonische Fotografie des amerikanischen Fotografen Joe Rosenthal vom 23. Februar 1945, in der die amerikanische Flagge auf Iwo Jima von Soldaten gehisst wird. Das Foto zeigt sechs US-Marines, die während der Schlacht im Zweiten Weltkrieg die Flagge auf dem Mount Suribachi aufstellen. „Nachdem Rosenthals Foto den Pulitzer-Preis für Fotografie gewonnen hatte, wurde es schnell zu einem der bekanntesten Bilder des Krieges, symbolisch für den amerikanischen Sieg und den Patriotismus. In Banksys Version wurden die patriotischen Marines durch Rebellenkinder ersetzt. Offen für verschiedene Interpretationen – wie es für Banksys Arbeit typisch ist – sagen einige, dass die Kinder ein Symbol für Amerikas Jugend sind und immer noch nach dem amerikanischen Traum streben. Andere sagen, das Bild symbolisiere die Wiederherstellung eines dystopischen städtischen Lebensraums, in dem Kinder allein kämpfen, in einer von Erwachsenen zerstörten Welt. In fast allen Interpretationen scheint es die Stärke der Menschheit gegenüber einem herrschenden System darzustellen.“ – Joe Syer 

English

Flags (Silver) shows a group of children or young adults standing victoriously on top of a burnt-out car, raising the American flag. The children’s clothes are big hoodies and joggers and the surroundings are dirty. They look like they are struggling on their own without help on the streets and are so-called outlaws.

The title Silver refers to the implied sun or moon in the background, which is printed in gold or silver depending on the edition. Banksy’s work is a reference to the iconic photograph taken by American photographer Joe Rosenthal on 23 February 1945, in which the American flag is raised by soldiers on Iwo Jima. The photograph shows six US Marines raising the flag on Mount Suribachi during the World War II battle. „After Rosenthal’s photo won the Pulitzer Prize for photography, it quickly became one of the most famous images of the war, symbolic of American victory and patriotism. In Banksy’s version, the patriotic marines were replaced by rebel children. Open to different interpretations – as is typical of Banksy’s work – some say the children are a symbol of America’s youth, still striving for the American dream. Others say the image symbolises the recreation of a dystopian urban habitat where children struggle alone, in a world destroyed by adults. In almost all interpretations, it seems to represent the strength of humanity in the face of an oppressive system.“ – Joe Syer