Jahr / Year: 2015

Deutsch

Die Skulptur ist eines von mehreren Modellbooten, die auf der Dismaland-Ausstellung in Weston-super-Mare ausgestellt wurden und in einem Becken mit Miniatur-Polizeibooten herumfuhren. Es zeigt ein überladenes Boot voller Geflüchteter. Die Modelle wurden noch während der Ausstellung zur Verlosung angeboten, um Geld für die Wohltätigkeitsorganisation „Help Refugees“ zu sammeln. Mit 2 britischen Pfund Einsatz konnte man teilnehmen und schätzen, wie viel die Skulptur wiegt. Diese Aktion wurde in dem Pop-Up-Laden „Choose Love“ in London weitergeführt, um auch dort die Spendeneinnahmen anzukurbeln. Auch weitere Arbeiten in Dismaland zielten darauf ab, das Bewusstsein für die Flüchtlingsthematik zu schärfen. Nach dem Abbau spendete Banksy das Holz und andere Strukturelemente, um beim Bau von Unterkünften im Flüchtlingslager Calais in England zu helfen.

English

The sculpture is one of several model boats on display at the Dismaland exhibition in Weston-super-Mare, cruising around in a pool of miniature police boats. It shows an overloaded boat full of refugees. The models were offered for raffle while the exhibition was still on, to raise money for the Help Refugees charity. With a £2 stake, people could take part and guess how much the sculpture weighed. This action was continued in the pop-up shop „Choose Love“ in London to boost fundraising there as well. Other works in Dismaland also aimed to raise awareness of the refugee issue. After dismantling, Banksy donated the wood and other structural elements to help build shelters in the Calais refugee camp in England.

(Quelle: https://news.artnet.com/art-world/banksy-sculpture-raffle-1408612)